berlin

Berlin #6 Hauptbahnhof, Charité, Computerspielemuseum und vegane Restaurants

  • 10. März 2013
Berlin #6 Hauptbahnhof, Charité, Computerspielemuseum und vegane Restaurants

Der Schokokuchen und der Reis mit Gemüse wurde von mir und meiner Freundin im Funk You gegessen. Es ist ein wirklich cool gestaltetes Cafe im 60er Jahre Stil bei dem auch vegane Gerichte angeboten werden. Es ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Die  Gebäude der Charité sind an der rot/braunen Farbe zu erkennen. Wir waren da, weil wir die Virchow Ausstellung besuchen wollten. In der Ausstellung wird die Geschichte der Medizin und Charité dargestellt und Plastinate verschiedener Krankheiten wurden so verarbeitet, dass Sie eine sehr lange Zeit ihren ursprünglichen Zustand behalten. Das hört...

Bitte KLICKEN Sie hier oder auf das Bild, um alle Bilder zu sehen ...

Berlin #5

  • 5. März 2013
Berlin #5

Berlin #4 Pizzeria Sfizy, Brunch im Viasko und Kreuzberg

  • 28. Februar 2013
Berlin #4 Pizzeria Sfizy, Brunch im Viasko und Kreuzberg

So jetzt ist der 4 Beitrag über Berlin fertig, aber immer noch kein Ende in Sicht. Eine neue Stadt ist der beste Weg um die Begeisterung für die Fotografie wieder richtig auszuleben. Als erstes geht es bei diesem Beitrag in die völlig vegane Pizzeria Sfizy. Ich weiß immer noch nicht wie ich den Namen ausprechen soll : D Die Pizza und meine Calzone waren weltklasse und unglaublich lecker. Ein Omni hätte wahrscheinlich keinen Unterschied zu einer normalen Pizza geschmeckt ohne zu wissen, dass es vegan ist. Der Laden war sehr liebevoll und schön gestaltet. Ich kann euch nur empfehlen ihn selbst...

Bitte KLICKEN Sie hier oder auf das Bild, um alle Bilder zu sehen ...

Berlin #3 Bundestag & verlassene Eisfabrik

  • 24. Februar 2013
Berlin #3 Bundestag & verlassene Eisfabrik

Berlin #2

  • 22. Februar 2013
Berlin #2

Berlin #1

  • 20. Februar 2013
Berlin #1

4 Tage Berlin waren toll. Es gab alles was das Herz begehrt nur nicht viel Natur, aber dafür fährt man ja auch nicht nach Berlin ; ) Berlin ist etwas "dreckig", aber die Leute geben sich mehr Mühe etwas tolles daraus zu machen als Städte  die insgesamt schöner sind. Die Geschäfte und ihre Schaufenster waren total ausgefallen und sehr schön. Die Auswahl an Restaurants, Bars und anderen Lokalitäten ist gefühlt unendlich. Mir haben besonders die komplett veganen Restaurants gefallen. Da gab es Sfizy die Pizzeria, Vöner die "Dönerbude", Yoyo für Burger und Pizza. Insgesamt war es total...

Bitte KLICKEN Sie hier oder auf das Bild, um alle Bilder zu sehen ...

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit, sowie mit den weiteren Datenschutzbestimmungen einverstanden Mehr zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen